Sober October 2023: Ein Überblick über den aktuellen Trend und seine Bedeutung

September 07, 2023
Sober October 2023: Ein Überblick über den aktuellen Trend und seine Bedeutung

Einen Monat lang kein Alkohol. Der Sober October ist für manche ganz einfach, für manche etwas schwerer. Um was es beim Sober October geht und wie du am besten mit dem alkoholfreien Monat umgehst, erfährst du in diesem Beitrag.

 

In diesem Artikel erfährst du:

  • Um was geht es beim Sober October?
  • Was sind die Vorteile des Sober October?
  • 3 wertvolle Tipps für deinen Sober October

 

Darum geht es beim Sober October:

Der Sober October (zu deutsch: Nüchterner Oktober) beschreibt einen Trend, der in den letzten Jahren immer mehr an Popularität gewonnen hat und Menschen dazu ermutigt, einen Monat lang auf den Konsum von Alkohol zu verzichten. Hierfür gibt es unterschiedliche Beweggründe: Ein besseres Bewusstsein für den eigenen Alkoholkonsum, eine verbesserte Gesundheit, ein erholsamerer Schlaf und viele andere positive Effekte.

 

Die Geschichte des Sober October

Der Sober October kommt aus Großbritannien, wo er erstmals im Jahr 2010 ins Leben gerufen wurde. Ursprünglich war die Idee, Geld für Macmillan Cancer Support zu sammeln, eine Wohltätigkeitsorganisation, die Krebspatienten und ihren Familien Unterstützung bietet. Die Teilnehmer verpflichteten sich, einen Monat lang auf Alkohol zu verzichten und baten Freunde und Familie um Spenden für ihre Bemühungen. 

Im Laufe der Jahre hat sich der Sober October zu einer globalen Bewegung entwickelt, bei der Menschen auf der ganzen Welt im Oktober auf Alkohol verzichten, um Geld für verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen zu sammeln, darunter auch Gesundheitsorganisationen, die sich mit Alkoholismus und Suchterkrankungen befassen.

Der Sober October bietet aber nicht nur die Möglichkeit, Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln, sondern auch die Chance, die eigenen Trinkgewohnheiten zu überdenken und einen gesünderen Lebensstil zu fördern.

Diese Zeit bietet auch eine optimale Gelegenheit, alkoholfreie Getränke zu entdecken und zu genießen, wie sie bei SOBERCIETY erhältlich sind, darunter alkoholfreier Wein, alkoholfreier Gin, alkoholfreier Schaumwein und vieles mehr. Dieser Monat dient als Erinnerung daran, dass es viele köstliche Alternativen gibt, die ohne Alkohol auskommen und dennoch ein besonderes Genusserlebnis bieten.

Entdecke unsere alkoholfreien Bestseller

Warum du beim Sober October mitmachen solltest: Das können Vorteile sein

 

Ein Monat ohne Alkohol kann viele positive Effekte für dich und deinen Alltag erzielen.

Dies bestätigt auch eine Studie der Universität Sussex, welche die Auswirkungen der Teilnahme am Dry January, der jährlichen Kampagne von Alcohol Concern zum Verzicht auf Alkohol analysierte.
Die Studie ergab, dass die Teilnehmer sechs Monate nach Abschluss der Kampagne weiterhin seltener tranken und ihre schädlichen Trinkgewohnheiten reduzierten.
Ganze 72 % der Teilnehmer behielten also ihren verringerten Alkoholkonsum bei und
4 % verzichteten ganz darauf. Die Teilnehmer berichteten, dass sie das Gefühlt hatten einen Erfolg erzielt zu haben (82 %), Geld gespart zu haben (79 %). Außerdem berichteten Teilnehmer von besserem Schlaf (62 %), mehr Energie (62 %) und Gewichtsverlust (49 %). Selbst eine teilweise Teilnahme führte zu einem geringeren Alkoholkonsum.

 

Auf einen Blick: Diese Vorteile kann dir ein Sober October bieten:

 

  • Gesundheitliche Vorteile: Ein monatlicher Verzicht auf Alkohol kann dazu beitragen, den Körper zu entgiften und die Leber zu entlasten. Dies kann zu einer Verbesserung der allgemeinen Gesundheit und des Wohlbefindens führen.

 

  • Klarer Geist: Alkohol beeinflusst die Denkfähigkeit und Kreativität. Im Sober October haben Teilnehmer die Chance, einen klareren Geist zu erleben, was sich positiv auf die Produktivität und das Denkvermögen auswirken kann.

 

  • Bessere Schlafqualität: Alkohol kann den Schlaf stören und zu Schlafproblemen führen. Das Abstinenzmonat bietet die Gelegenheit, eine bessere Schlafqualität zu erleben und ausgeruhter aufzuwachen.

 

  • Geldersparnis: Der Verzicht auf den Kauf von alkoholischen Getränken für einen Monat kann zu erheblichen Kosteneinsparungen führen, die für andere Aktivitäten oder Einkäufe genutzt werden können.

 

  • Gewichtskontrolle: Alkohol enthält viele leere Kalorien, die zur Gewichtszunahme beitragen können. Der Sober October kann helfen, das Gewicht besser zu kontrollieren und Gewichtsziele zu erreichen.

 

  • Soziale Vorteile: Durch die Teilnahme am Sober October kannst du neue soziale Aktivitäten entdecken, die keinen Alkohol erfordern, und enge Bindungen zu Freunden und Familie stärken.

 

  • Wohltätigkeit: Der Sober October bietet die Möglichkeit, Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln und Gutes zu tun, indem man auf Alkohol verzichtet.

 

 

Insgesamt bietet der Sober October die Möglichkeit, die eigene Gesundheit zu fördern, den Geist zu klären, soziale Bindungen zu stärken und gleichzeitig Gutes für wohltätige Zwecke zu tun. Es ist eine Win-win-Situation, die dazu ermutigt, einen Monat lang bewusster und alkoholfrei zu leben.

  

3 Tipps für deinen Sober October

 

1. Unterstützung durch Familie und Freunde:

Einer der effektivsten Wege, einen erfolgreichen Sober October zu gestalten, ist die Unterstützung durch dein soziales Umfeld. Kommuniziere deine Ziele mit Familie und Freunden, damit sie dich ermutigen und unterstützen können. Gemeinsam macht der Verzicht auf Alkohol mehr Spaß und ist leichter durchzuhalten.

 

2. Ablenkung durch alternative Aktivitäten:

Lenke dich von Gedanken an Alkohol ab, indem du alternative Aktivitäten planst. Treibe Sport, besuche Veranstaltungen, probiere neue Hobbys aus oder verbringe Zeit in der Natur. Eine volle Freizeitgestaltung hilft dabei, den Fokus auf gesündere, alkoholfreie Erlebnisse zu legen.

 

3. Nutze das Angebot von SOBERCIETY, um den Verzicht auf Alkohol einfacher zu gestalten:

Entdecke die alkoholfreien Getränke von SOBERCIETY, mit denen du deinen Sober October problemlos gestalten kannst, ohne auf den leckeren Geschmack deiner Drinks zu verzichten. Entdecke alkoholfreien Weinalkoholfreie Alternativen zu GinSchaumwein und andere leckere Alternativen.
Klicke hier um die Produkte zu entdecken.

Die Experten beim Thema Alkoholfrei

Entdecke die besten alkoholfreien Produkte von spezialisierten Marken aus der ganzen Welt.